Stadtwanderung – Lichtmalerei im Herzen Münchens

1.7.2022 (Freitag) | 19:00 - 23:00


Weitere Stadtwanderungen


Veranstaltungsort

Hofgarten

Hofgartenstraße 1
80538 München (Bayern, Deutschland)

Beschreibung

Langzeitbelichtung, Architektur und Lichtmalerei

Lichtmalerei im Herzen Münchens
Dieser Kurs richtet sich an alle Nachtschwärmer und Einsteiger in die Lichtmalerei. Wir zeigen Ihnen auf dieser Stadtwanderung, wie man lightpainting und Architektur vereint. Dabei wollen wir bekannte Münchner Gebäude ganz neu erleben. Wir zeigen Ihnen nicht nur die Kameratechnik, sondern auch wie Sie mit verschiedenen Lichtquellen und -werkzeugen Ihr Bild gestalten können. Trauen Sie sich von „hinter der Kamera“ nach vorne – und tauchen Sie mit uns in die Welt „Malen mit Licht“ ein.


Referenten

Peter Reitemeier, Julia Pöller, Christian Horn


Themen

  • Basics zur Langzeitbelichtung
  • Kameraeinstellungen für Lichtmalerei
  • Auswirkung der verschieden Lichtquellen und -werkzeuge auf das Bild
  • Erstellen eigener Lichtspuren, -skulpturen und -schriftzüge

Mitzubringen sind

  • Digitalkamera
  • Objektiv (Weitwinkel- und Normalobjektive)
  • Stativ
  • Stirnlampe
  • Graufilter (Falls vorhanden)
  • Fernauslöser (Falls vorhanden)
  • etwas Mut zur Kreativität und gute Laune 😉


    Investition

    79,- Euro - Preis inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer. 
    Teilnehmerzahl mindestens 3, maximal 8 Personen.


    Storno

    Bei Absage bis 14 Tage vor dem Termin fällt keine Stornogebühr an. Bei kurzfristiger Stornierung oder Nichtteilnahme werden 75 % der Kosten in Rechnung gestellt.


    Anmeldung zur Stadtwanderung

    Anrede *
    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail-Adresse *
    Telefonnummer *
    Straße *
    Hausnummer *
    Postleitzahl *
    Stadt *
    Land *
    Teilnehmer *


    Nachricht


    Datenschutz *

    Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

    Einwilligung
    Ja, ich möchte kostenlos den Newsletter der HORNCOLOR Multimedia GmbH (und der Marke Münchner Fotoschule) empfangen. Ich kann diesen jederzeit durch eine E-Mail an wieder abbestellen.




    Bildergalerie