Wings 7 – Einsteiger-Seminar

25.1.2021 (Montag) - 26.1.2021 (Dienstag) | 10:00 - 16:30


Weitere Wings 7 Kurse


Veranstaltungsort

HORNCOLOR Multimedia GmbH

Lochhauser Straße 94
82178 Puchheim (Bayern, Deutschland)

Beschreibung

Urlaubsbilder nur im Fotobuch anschauen?

Wäre es nicht schön die Bilder und Videos von der eigenen letzten Reise am großen Fernseher daheim oder über den Beamer anschauen zu können, so wie bei den Reisevorträgen auf diesem Festival?
Der österreichische Hersteller AV Stumpfl bietet mit seiner Software Wings 7 die Lösungen für Ihre Wünsche an. Mit Wings 7 können Sie Ihre Bilder, Videos, Panoramafotos und aufgezeichneten Tondateien zusammen mit Musik mischen und ein Video von Ihrer letzten Reise erstellen. Das können Sie dann mit Ihren Freunden gemeinsam am Fernseher anschauen oder über Youtube / Vimeo weltweit teilen.

Im Vergleich zu anderen Produkten am Markt kommt Wings 7 aus dem professionellen Bereich der Produktion, ist dennoch einfach zu verstehen und intuitiv zu bedienen. Wenn Sie bereits Erfahrungen mit anderer Software gemacht haben und Ihnen dort die Präzision beim Schnitt von Bild und Ton gefehlt hat, so finden Sie hier Ihre Lösung. Viele der Beiträge auf dem Fernwehr-Festival sind mit dieser Software bearbeitet und erstellt worden – Sie können sich in den großen Vorträgen live von der Qualität überzeugen.

Die Software Wings 7

Wings 7 ist ein auf einem Zeitstrahl (Timeline) basierendes Programm zur Erstellung von Videos und Bildcollagen (Audio-Slideshow). Inhalte, wie Videodateien verschiedenster Formate (Handy, Fotoapparat, Videokamera) können zusammen mit dem Ton aus diesen Dateien geschnitten und arrangiert werden. Ebenso integrieren Sie die Fotos und Panoramen (z.B. aus dem Handy oder aus dem Fotoapparat) in Ihre Reiseschau. Bewegungen der Fotos, ein Schwenk oder ein Zoom (Ken-Burns-Effekte) über das Bild hinweg, sind mit wenigen Mausklicks gezielt möglich. So beeindrucken Sie mit Ihren Bildern Ihr Publikum – durch eine angenehme Mischung der Bilder und Videos. Der Vortrag wirkt nicht abgehackt sondern die Bildübergänge fließen ineinander.
Schneiden Sie die unterhaltende Musik passend auf die Länge die Sie in der Schau benötigen. Ergänzen Sie Titel und Bauchbinden, Landkarten mit Routenanimation im Vortrag. Sprechen Sie live zu Ihrem Reisebericht, indem Sie gezielt Pausen einbauen die Sie per Fernbedienung weiterschalten können.
Anhand von vielen Beispielen zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten von Wings 7 als Produktionssoftware für kleine oder auch große Reiseschauprojekte.

Unser 2-tägiger Kurs – praktisches Arbeiten ist pflicht!

Das 2-tägige Einsteiger Seminar richtet sich an alle Wings Anwender und Neu-Einsteiger. Dabei ist es egal, ob Sie digitale AV-Schauen erstellen und wenig oder keine Erfahrung mit Wings haben oder vorhandenes Wissen auffrischen möchten. Im Kurs lernen Sie das Konzept und die Werkzeuge von Wings 7 und die Grundlagen der Projektanlage kennen. Praktisches Arbeiten steht bei uns im Vordergrund! Gemeinsam erstellen wir ein professionelles Audiovisionsprojekt beginnend mit dem Audioschnitt, gefolgt von der Bildcollage bis zur Einbindung von Videos und Effekten. Dabei spielt es keine Rolle ob die Ausgabe als Live-Vortrag vor Publikum, als Video für YouTube, für den Fernseher oder Beamer erfolgen soll. Lernen Sie Wings 7 als mächtiges Kreativwerkzeug kennen und gestalten Sie Ihren nächsten Vortrag, Ihre digitale Bilderschau oder Ihr Urlaubsvideo auf einem neuen Level.


Sie besitzen noch keine Wings 7 Version?

 


Referent

Christian Horn


Inhalt

• Grundfunktionen und Oberfläche von Wings 7 im Überblick
• Welche Medien und Formate werden unterstützt?
• Was brauche ich für eine digitale AV-Schau?
• Welche Technik benötige ich?
• Welche Schritte führen zu einer digitalen AV-Schau?
• Projekte anlegen und verwalten: Projektassistent und manuelle Projektanlage
• Medienverwaltung in Wings für Audio, Bild, Video
• Audio-Extraktionstool
• Hilfslinien und Raster in Timeline und Screen
• In-Screen Editing
• Bildfolge erstellen und Objekte bearbeiten und überblenden
• Kamerafahrten und Bildanimationen für Fotos anlegen
• Titel erstellen
• Alpha-Wipe und weitere Bildeffekte zuweisen
• Landkartenanimation erstellen
• Audiobearbeitung, Zuspielung von O-Ton, Soundtrack erstellen
• Ausgabe als Video für Internet, USB-Stick (Fernseher)
• Live-Präsentation mit Pause-Marker (Speaker Support)
• Setup-Tool zur Projektionseinrichtung und Farbanpassung
• Live-Ausgabe für Beamer und TV


Investition

338,- Euro für den zweitägigen Kurs. Preis inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer.

Die Pauschale beinhaltet darüber hinaus Kaffee, Tee, Getränke und Pausensnacks (belegte Semmeln).

Teilnehmerzahl mindestens 3, maximal 5 Personen.


Storno

Bei Absage bis 14 Tage vor dem Termin fällt keine Stornogebühr an. Bei kurzfristiger Stornierung oder Nichtteilnahme werden 75% der Kosten in Rechnung gestellt.


Übernachtungsmöglichkeiten

Gerne senden wir Ihnen bei Bedarf einen Zimmernachweis mit Übernachtungsmöglichkeiten in der Region.


Anmeldung zum Kurs

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.